K61/Royal Bureau

 

 

Guten Morgen.
Das Herz muss flammen und das Auge flimmern, wenn man den Raum betritt. Sonst ist alles nichts. Nach der Bestellung des Teppichs in fuchsia (aka dunkelpink) jetzt noch die Krone an die Wand in Form dieser obenstehenden Landschaftstapete mit Bergmotiv und die Sache ist geritzt. Ein Traum. Wir planen im Schlafsack davor zu übernachten, wenn es soweit ist.
Wir ziehen an den Berg. Da wo Licht ist. Da wo Ruhe ist. Da wo wir weit schauen können. Da wo keine grünen Mazda-Cabriolets unseren Direktionsparkplatz kaputtparken. Wo höchstens wir mal einen Jägermeister trinken, aber nicht die Typen da drüben auf den Waschbetonhockern. Wo wir unseren Kunden auch mal eine Wurscht braten, wenn sie uns besuchen. Da wo 17 Baumsorten im Blick die Sinne verzücken. Wo die Vöglein zwitschern und die Luft fast wie bei Heidi windet und lustig in der Nase kitzelt. Da hin ziehen wir. Schon bald. Es steht an.

|

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

/